Rund um den Naturpark Siebengebirge in Königswinter und Bad Honnef, am nördlichen Ende des Mittelrheintals: die Sieben++ Berge, die Täler, Natur, Geschichte unserer Region, Drachen und Märchen.

Hier beim Rheindrachen

Zwei Schneemänner
Drachen

Not macht erfinderisch

In den 1920er Jahren im Siebengebirge. Die Menschen hatten viel mitgemacht. Vieles funktionierte nicht und man musste oft improvisieren, doch endlich gab es wieder Weinfeste, und man freute sich auf das Weihnachtsfest. Doch da gab […]

Chorruine Heisterbach, Siebengebirge
Vorschläge

Heisterbach

Wenn Sie von Oberdollendorf in Richtung Heisterbacherrott fahren, sehen Sie schon von weitem auf der rechten Seite das barocke Portal aus dem 18. Jahrhundert; kurz darauf die berühmte Chorruine von Heisterbach. Sie ist alles, was […]

Burgruine Rosenau, Siebengebirge
Berge

Rosenau

Vom Ölbergringweg gelangt man über einen schmalen, gewundenen Pfad hinauf zu der Ruine der Burg Rosenau. Im Hohen Mittelalter, zur Zeit Kaiser Friedrichs II., stand hier für kurze Zeit eine kleine Burg, doch von ihr […]

Burgmauern
Märchen

Der Graf vom Geisberg

Diese Legende stammt aus der Zeit der Kreuzzüge. Der alte Graf von der Wolkenburg hatte zwei Söhne: Rigobert und Guldenhard. Rigobert, der ältere Sohn und Erbe der Burg, hatte das Kreuz genommen und war mit […]

Drache Jupp
Drachen

Das Spukhaus

Eine Sage aus dem Mittelalter berichtet, dass sich der Heilige Bernhard von Clairveau einst, bei einem Besuch im Kloster Himmerod, sehr über den Gesang der Nachtigallen aufgeregt hatte. Er hatte so gezetert, dass die Vögel […]

20. Jahrhundert

In Berlin überschlagen sich die Ereignisse

Dann überschlugen sich die Ereignisse in Berlin. Am Morgen des 9. Novembers war Generalstreik, Hunderttausende Menschen zogen in die Innenstadt. Etwa zur gleichen Zeit in Spa erfuhr Wilhelm II. von General Groener, Nachfolger Ludendorffs in […]

Siebengebirge Märchen, Gab es den Rhenoceratops?
Märchen

Gab es den Rhenoceratops?

Am vergangenen Montag fand im Bonner Museum König eine Pressekonferenz statt, auf die sowohl die Fachwelt wie auch die Öffentlichkeit seit Monaten gespannt gewartet hatte. Vor drei Monaten hatten Archäologen auf der „Mondscheinwiese“ zwischen dem […]

Blick vom Alten Zoll, Bonn
Am Rhein und in der Welt

Am Rhein und in der Welt

Unsere Region liegt an der Nordgrenze des Mittelrheintales, das bei Bingen / Rüdenheim beginnt. Das enge Tal mit seinen steilen Hängen, dem Weinbau und den vielen Burgen ist für viele die klassische Rheinlandschaft und der […]

Rainfarn
Flora

Wiesenblumen

Auf dieser Seite sehen Sie einige heimische Wiesen- und Feldblumen, soweit ich als „gemeine Feld- Wald- und Wiesenfreundin“ sie bestimmen konnte. Wenn Sie Blumen lieben und beim Wandern wissen möchten, was da wächst und blüht, […]