Blick von der Löwenburg
Drachen

Vom wahren Wesen der Drachen

Manche Sagen aus dem Siebengebirge berichten von Drachen – schaurigen, bösartigen Kreaturen, die Menschen fressen, Schiffe in die Luft jagen und sich überhaupt am Elend anderer erfreuen. Doch diese Sagen tun den Drachen Unrecht. Geschichte […]

Drachen aus dem Siebengebirge, "Merry Dragon"
Drachen

Drachen aus dem Siebengebirge

Bouffe-Bouffe vom Lohrberg Kleine und große Gasthäuser, in denen sich kleine und große Wanderer stärken können, haben eine lange Tradition im Siebengebirge. Bouffe-Bouffe setzt diese Tradition fort, er kocht und ist für sein Leben gerne. […]

Zwei Schneemänner
Drachen

Not macht erfinderisch

In den 1920er Jahren im Siebengebirge. Die Menschen hatten viel mitgemacht. Vieles funktionierte nicht und man musste oft improvisieren, doch endlich gab es wieder Weinfeste, und man freute sich auf das Weihnachtsfest. Doch da gab […]

Waldfee und Erddrache
Drachen

Die Erddrachen

In der Gegend um Remscheid und am gegenüberliegenden Ofenkaulberg wirkt das Siebengebirge fast wie unberührte Natur. Schmale Wege führen durch tiefe Täler, und überall stehen alte Bäume mit riesigen Stämmen. Wenn man genau hinsieht, sieht […]

Am Lohrberg, Drache Bouffe-Bouffe
Drachen

Der Feuermann vom Lohrberg

„Am Lohrberg lebte einst ein böser Mann, der Verwalter auf einem großen Gut war. Die ihm unterstellten Leute ließ er hungern und betrog sie um ihren Lohn. Ein besonderes Vergnügen fand er daran, die Bauern […]

Am Nonnenstromberg
Drachen

Die Klausnerinnen vom Nonnenstromberg

Diese Sage spielt um 1195, zur Kreuzzüge. Wie viele andere rheinische Ritter hatte auch Buchenhard, der Herr vom Ölberg das Kreuz genommen, und war mit Kaiser Friedrich I. Barbarossa nach Palästina gezogen. Er galt seither […]