Hogenberg, Belagerung von Königswinter
Glaubensspaltung

Glaubensspaltung

Reich und Region, Anfang des 16. Jahrhunderts. Seit dem Ende des des Spätmittelalters gehörten große Teile unsere Region zum Herzogtum Berg. Reformation Die Reformation fand im Rheinland zunächst wenig Widerhall. Doch auch der Kölner Erzbischof Hermann von Wied sah, wie drängend Reformen waren, und rief schließlich Theologen der Reformation ins […]

Geschichte

Reformation

Reich und Region, Anfang des 16. Jahrhunderts. Für die Menschen des Mittelalters waren Hölle und Fegefeuer Realität; Wallfahrten, Almosen und wohltätige Stiftungen für das eigene Seelenheil hatten eine lange Tradition. „Sobald die Münze in dem Koffer klingt ..“ Ablasshandel (um 1512) „.. die Seele aus dem Feuer springt.“ Die Kirche […]

Geschichte

Calvinisten und Täufer im Rheinland

Das Reich, zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts. Kaiser Karl V. hatte letztendlich verloren, sein Nachfolger Ferdinand I. hatte mit den Fürsten den Augsburger Religionsfrieden geschlossen. In unserer Region finden wir ein erneutes Ansteigen der Reformation. Doch nun war weniger von den Ideen Martin Luthers, als vielmehr von denen Jean Calvins […]

Hogenberg, Belagerung von Königswinter
Geschichte

Truchsessischer Krieg

Kaiser Ferdinand I. hatten mit den Protestanten den Augsburger Religionsfrieden geschlossen. Danach konnte ein katholischer geistlicher Würdenträger, z.B ein Erzbischof, selbst durchaus Protestant werden kann –  sein erzbischöflicher Besitz aber musste bei der katholischen Kirche verbleiben. Gebhard I. In Köln war  Gebhard I. Truchsess von Waldburg Erzbischof. 1582 sagte er […]

Wallensteins Truppen im Krieg
Geschichte

Dreißigjähriger Krieg

Kaiser Ferdinand I. (1556-64) und seine Nachfolger Maximilian II. (1564-76), Rudolf II. (1576-1612) und Matthias (1612-19) hatten den Augsburger Religionsfrieden respektiert und Kämpfe der Religion wegen im Reich vermieden. Das änderte sich, als der streng katholische Ferdinand II. (1619-37), Erzherzog von Österreich und Kronprinz von Böhmen, den Thron bestieg. Er […]