Geisberg im Siebengebirge
Berge und Täler

Geisberg

Der Geisberg liegt mitten im Siebengebirge, auf Königswinterer Gebiet. Wenn Sie den breiten Wanderweg am Milchhäuschen vorbei Richtung Margarethenhöhe hinaufgehen, geht es rechterhand einen kleinen Trampelpfad hinauf zum Geisberg. Die letzten Meter bis zur Schutzhütte heißt es dann kraxeln, denn es geht steil hinauf. Man fühlt sich ein bisschen als Bergsteiger, […]

Siebengebirge Märchen, Chilperich und die Herrin vom Geisberg
Liebenswerte und weniger liebenswerte

Chilperich und die Herrin vom Geisberg

Einer Sage nach entstand die Stadt Königswinter aus einem Winterlager des Frankenkönigs Chilperich I. Kriegszüge führten ihn an den Rhein, und so kann es durchaus sein, dass er einmal am heutigen Palastweiher sein Winterlager aufgeschlagen hat. Chilperlich  Von Chilperich wird berichtet, dass er zügellos lebte und den Frauen in seiner […]

Burgmauern
Mittelalter und Kreuzzüge

Der Fluch vom Geisberg

Wo kommt der Name Geisberg her? Geiß ist ein anderes Wort für eine weibliche Ziege, das männliche Pendant Geißbock ist geläufiger. Vielleicht ist an dieser Geschichte aus dem Mittelalter vom Fluch vom Geisberg ja doch etwas dran. Der alte Graf von der Wolkenburg hatte zwei Söhne: Rigobert und Guldenhard. Rigobert, […]