Wanderwege zur Löwenburg

Burgruine Löwenburg

Es gibt viele schöne Wanderwege hinauf., u.a. von Bad Honnef-Rommerdorf durch das Annatal oder Tretschbachtal bis zum Rundweg um die Löwenburg an, oder vom Schmelztal durch das Einsiedlertal.

Wenn nicht ganz so viel Zeit ist, bietet sich Königswinter-Margarethenhöhe als Startpunkt an.

Dort ist ein großer Parkplatz und eine Haltestelle der Buslinie 521. Die Löwenburgstraße entlang geht es ins Naturschutzgebiet, man biegt auf den Lohrbergrundweg ein und hält sich rechts. Auf dem Weg gibt es herrliche Aussichten auf den Ölberg, dann Petersberg und Nonnenstromberg, dann kommt schon der Aussichtspunkt Drei-Seen-Blick. Von dort sieht man schon die Burgruine. Danach geht es noch um ein paar Ecken, dann kommt schon die Waldgäststätte Löwenburger Hof. Ein Stückchen weiter geht es rechts hoch zur Burgruine.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*