Tretschbachtal

Holzbrücke im Tretschbachtal
Holzbrücke im Tretschbachtal

Mögen Sie es wildromantisch? Dann ist das Tretschbachtal, eines der schönsten Täler im Siebengebirge, ganz bestimmt etwas für Sie. Heute, wo wir kaum noch Natur- und Auenwälder haben, tut ein Sparziergang durch das Tretschbachtal mit seiner urtümlich anmutenden Vegetation unendlich gut.

Von der Löwenburg-Wiese am Lohrberg-Rundweg, unterhalb des Waldhotels Löwenburger Hof, geht ein breiter Weg in Richtung Bad Honnef, darunter steht schon ein Hinweis „Tretschbachtal“. Es geht noch um einige Kurven, vorbei an den Wegweisern „Breiberge“ und „Annatal“, dann führt ein Trampelpfad rechts ab ins Tretschbachtal.

Aber Achtung, man braucht festes Schuhwerk und mit Kinderwagen geht es wohl nicht so gut, denn der Weg durchs Tretschbachtal ist eher ein Pfad als ein breiter Wanderweg. Den kleinen Tretschbach entlang geht über einige Holzbrücken und Bohlenwege, die über Sickerquellen führen, nach Bad Honnef.

Ich bin so gerne hier …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*