Siebengebirge Geschichte, Kaiserreich, Die Zeit Wilhelms II.
Geschichte

Zum Einstieg – Preußenzeit

Was hatten denn die Preußen am Rhein verloren? Nun, das hat sich ihr König Friedrich Wilhelm III. vielleicht auch gefragt, als ihm der Wiener Kongress 1814/1815 nicht wie erhofft Sachsen, sondern das Rheinland und Westfalen zusprach. „Jesses, Maria, Josef! Do hirohde mer in en ärm Famillich!“ – so kommentierte der Kölner […]

Kronprinz Friedrich Wilhelm IV., Drachenfels
Geschichte

Rheinprovinz

„Jesses, Maria, Josef! Do hirohde mer in en ärm Famillich!“ – so kommentierte der Kölner Bankier Schaaffhausen die Entscheidung des Wiener Kongresses, das Rheinland an den König von Preußen zu geben. Und doch bewilligte die „ärm Famillich“ später 10.000 Taler für die Erhaltung des Drachenfelses. Zwei unterschiedliche Landesteile unter einer […]

1819. der Denkerclub
Geschichte

Vormärz

Rheinland, zu Beginn der „Preußenzeit“. Die Jahre zwischen 1815 und 1848 nennt man auch Vormärz, bezogen auf die Märzrevolution 1848. Auf dem Wiener Kongress 1814/1815 hatten die Staatsmänner Europas die „alte Ordnung“ wiederhergestellt, wie sie vor der französischen Revolution und Napoleon gegolten hatte. Das Deutschland jener Jahre war ein loser Staatenbund, […]

Siebengebirge Geschichte, Preußenzeit, Revolution 1848/49
Geschichte

Revolution 1848/49

Europa 1848, Die große soziale Not und die Wut der Menschen gegen die Restaurationspolitik brachen sich schließlich in der Märzrevolution Bahn. Märzrevolution (März 1848) Am 22. Februar 1848 vertrieben die Franzosen ihren „Bürgerkönig“ Louis Philipp; Frankreich war wieder Republik. Die Nachrichten aus Paris verbreiteten sich schnell. Schon in den ersten […]

In Schloss Babelsberg lernten sich Wilhelm I. und Bismarck kennen
Geschichte

Zwischen Revolution und Reichsgründung

Die Revolution 1848/49 war gescheitert, es folgten Jahre der Reaktion; Demokraten wurden verfolgt und schikaniert. Deutschland, 1850er Jahre. In Preußen regiert Friedrich Wilhelm IV., in Österreich Kaiser Franz Joseph I. (1848-1916). Die Zeit der Reaktion Die Reaktion hatte gesiegt, unzählige Demokraten waren ins Ausland geflohen, unter ihnen die Bonner Gottfried Kinkel und […]

Drachenfels, Drachenfelsbahn, Drachenburg, Kölner Dom
Geschichte

Ära Bismarck

Mit der Einigung Deutschlands 1871 war ein Wunsch vieler Menschen in Erfüllung gegangen.  Belle Epoque nennt man diese ungefähr 30 Jahre um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert in Europa. Keine Demokratie Doch Deutschland war keine liberale Monarchie wie Großbritannien, und schon gar keine Demokratie wie die USA. Zwar […]